Es geht wieder los

Die Corona-bedingte Zwangspause hat ein Ende und sportliche Aktivitäten unter freiem Himmel sind wieder gestattet. Das lassen wir uns nicht zweimal sagen. Somit startet ab dieser Woche wieder der Reitunterricht. Aktuell noch in verkürzter Form und natürlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften, aber es geht wieder aufs Pferd. Die Ponys warten schon auf euch. :)

Viel Spaß und willkommen zurück wünschen euch der Verein und die Pferde

In unseren Herzen bist du immer bei uns

Manchmal muss man jemanden gehen lassen, damit es ihm besser geht.

Gestern mussten wir uns von unserem langjährigen und viel geliebten Freund Mustang verabschieden. In Trauer und tiefer Dankbarkeit haben wir ihn im engen Kreis auf seinem letzten Weg begleitet. Auch die Reitschüler*innen konnten in den letzten Tagen Abschied nehmen.

Vielen hast du das Reiten gelehrt, warst ein treuer Partner auf wilden Ausritten und ein guter Freund für Mensch und Pferd. Wir sind dankbar für die vielen schönen Momente die du uns geschenkt hast und die gemeinsamen Erlebnisse. Als eines der „Urgesteine“ des Vereins gar nicht mehr wegzudenken, müssen wir nun hier unten ohne dich auskommen. Doch ein Lächeln schleicht sich auf unser Gesicht, denken wir daran wie du nun ausgelassen mit deinen alten Kumpels Charly und kleiner Fritz über die Himmelswiesen galoppierst, die Nase immer im Wind, die Mähne flatternd.

Du bleibst unvergessen!

Willkommen Djamiro

Hallo liebe Menschen, eine wunderbare Seele ist in die Pferdefamilie unseres Hofes eingetreten. Ein herzliches Willkommen an Djamiro. Er ist ein 13 jähriges Holländisches Warmblut und lebte bisher als Sportpferd. Bei uns wird er zunächst ankommen dürfen, sein Koppelleben genießen und seine neuen Freunde kennenlernen. Eine große Weide und SO viele Artgenossen auf einmal kennt er bisher noch nicht, deshalb hat er derzeit viel zu schauen. Aufgrund seines guten Ausbildungsstandes wird er dann zügig in die Reitunterrichtsstrukturen eingegliedert werden und den ein oder anderen gesundheitsbedingten Ausfall unserer Pferde abfangen können.


Wir freuen uns sehr über ihn und sind unglaublich gespannt auf den gemeinsamen Weg.
Bitte beachtet die ersten Tage Ruhe und Abstand zu wahren. Bald werden unsere Kids eine wunderbare Zeit mit ihm verbringen können.
Willkommen daheim du schöner Schatz!